Sie sollten wissen, was Sie erwartet.
VfS Rating - Checker

Erweitern Sie Ihr Leistungsspektrum
Seit 2001 beherrscht die Diskussion um Basel II die Wirtschaftspresse und sorgt besonders bei mittelständigen Unternehmen für Verwirrung. Die Kreditvergabe der Geldinstitute wird von der Bonität des Kunden abhängig gemacht. Diese wird durch eine Klassifizierung für das Ausfallrisiko nach einem festgelegten Schlüssel festgestellt.
Mit dem VfS RATING - CHECKER haben Sie die Chance alle Kriterien, die Ihre Bank für die Bewertung Ihres Unternehmens heranzieht , einzusehen.


Anhand von 17 Fragen aus fünf Kategorien nach den neuen Baseler Standards mit integrierten Textbausteinen wird Ihre Bonität ermittelt.

Verbindliches Rating mit Originaltexten zur Indexermittlung des Unternehmens, die auch die Bank anwendet. So wird Rating kalkulierbar.

Ausführliche Kommentare, die das Bonitäts– und Gesamtergebnis erläutern und so Ansatzpunkte für zukünftige Maßnahmen im Unternehmen bieten.

Integrierte Berechnungen; RBS- Schlüssel, Bonitätsbewertung, Risiko– und Sicherheitsschlüssel.

Individuell
wählbare Gewichtung der vorgegebenen Themen, die Ihre Bank zum Rating Ihres Unternehmens heranzieht.

Perfekt auf die Situation Ihres Mandanten zugeschnittene Kommentare, führen zu
realen Ergebnissen.
Die Gewichtung der einzelnen Kategorien ergibt die Bonitätsnote, die entsprechend kommentiert wird.